Quelle: Pixabay

Die Branchenorganisation der Apfel- und Birnenerzeuger – WAPA, hat die Daten der europäischen und amerikanischen Lagerbestände veröffentlicht. Da nicht alle Daten ab dem 1. November 2019 verfügbar waren, wurden die Vergleichsberechnungen erst ab dem 1. Dezember durchgeführt. Zahlen aus Polen und Italien lagen noch nicht vor.

Im Bereich für Äpfel haben die Niederlande (+ 6,3%), Frankreich (11,0%) und Spanien (33,9%) größere Lagerbestände im Vergleich mit 2018. Bei Birnen haben lediglich die Schweiz (7,7%) und die Tschechische Republik (43,8%) größere Lagerbestände gegenüber dem Vorjahr.

 Länder in Europa

** Ab der Saison 2016/2017 arbeitet das Vereinigte Königreich mit einer anderen Methodik, weshalb die Zahlen nicht vergleichbar sind. Grafikquellen: WAPA (zum vergössern ins Bild klicken)

Sorten

Apfel- und Birnenbestand in den USA

 

Weitere Informationen unter: http://www.wapa-association.org