T & G bestätigt, dass es heute Morgen dem 12. Juli an seinem Standort in Palmerston North eine chemische Verschüttung gegeben hat, bei der Verpackungsfirma Viscount FCC – die sich den Standort teilt, welche eine Kistenspülung durchführte.

Notfalldienste wurden sofort alarmiert und die Feuerwehr hat die Verschüttung eingedämmt und ergreift geeignete Maßnahmen zur sicheren Reinigung und Entsorgung der Chemikalie.

Alle T & G-Mitarbeiter wurden vorsorglich aus dem Gebäude evakuiert, sind aber nach der Beurteilung des Gebäudes wieder an die Arbeit zurückgekehrt. Kein T & G-Personal hat eine medizinische Behandlung in Bezug auf diesen Vorfall benötigt.

Die Einrichtung und damit verbundene Netzwerke bleiben jedoch teilweise geschlossen, während und bis die Säuberungen abgeschlossen sind. T & G bedauert die Unannehmlichkeiten und hofft das sich die Situation alsbald ändern wird.