Usbekische Süßkirschen für China

    Quelle: UZAGROEXPORT

    China ist bereit, usbekische Süßkirschen zu importieren

    Eine Präsentation der usbekischen Süßkirsche fand in der usbekischen Botschaft in China statt, wonach chinesische Firmen bereit waren, dieses Produkt einzuführen.

    (AZERNEWS) Bei dem Treffen sprach der Vertreter von Uzbekozikovkatholding, Dilshod Mullabayev, über die Möglichkeiten Usbekistans, Obst und Gemüse aus biologischem Anbau an Vertreter der großen chinesischen Unternehmen, die Obst und Gemüse herstellen und verkaufen, zu verkaufen, berichtet die Usbekische Botschaft in China.

    Vertreter der chinesischen Hauptverwaltung für Qualitätskontrolle, Inspektion und Quarantäne aus verschiedenen Provinzen und der Zollbehörde des Landes nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil.

    Im Anschluss an das Treffen kündigten chinesische Unternehmen ihre Bereitschaft an, 5.000 Tonnen Süßkirschen aus Usbekistan unter der Marke Uzagro zu kaufen.

    Verhandlungen wurden geführt, um die Verarbeitung von Dokumenten an der Grenze zu China beim Import von Produkten zu vereinfachen.

    Am Ende der Veranstaltung wurden den Teilnehmern Beispiele anderer Produkte der Lebensmittelindustrie in Usbekistan präsentiert, wie Trockenfrüchte, Süßwaren und Getränke mit der Möglichkeit der Verkostung.

    Im vergangenen Jahr besuchte der Leiter der Staatlichen Verwaltung für Qualitätskontrolle, Inspektion und Quarantäne in China, Ji Shu Ping, Usbekistan und schätzte die Qualität der Früchte in Usbekistan sehr.

    Im Juli 2017 wurde ein Protokoll über die Lieferung von usbekischen Süßkirschen nach China unterzeichnet, wonach Vertreter der Qualitätskontrolle, Inspektion und Quarantäne der Volksrepublik China eine Inspektion der Orte für den Anbau von Süßkirschen in Usbekistan durchgeführt haben.

    Derzeit ist Usbekistan das fünftgrößte Süßkirschen produzierende Land der Welt. Und heute wird eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Lieferung von Kirschen an verschiedene Industrieländer der Welt in Übereinstimmung mit ihren Standards und Qualitätsanforderungen zu gewährleisten.