Der Generalsekretär für Landwirtschaft und Ernährung, Carlos Cabanas, traf sich gestern im MAPAMA-Hauptquartier mit Organisationen des Obst- und Gemüsesektors

Carlos Cabanas diskutiert mit den Gartenbauorganisationen die Ausarbeitung eines strategischen Plans für den Süßobstbereich

Der Generalsekretär für Landwirtschaft und Ernährung, Carlos Cabanas, traf sich gestern im MAPAMA-Hauptquartier mit Organisationen des Obst- und Gemüsesektors, um das von der Abteilung geplante Arbeitsprogramm für die Ausarbeitung eines strategischen Plans für den Sektor der süßen Früchte vorzuschlagen.

Dieser Plan, der vor Ende des Jahres geschlossen werden soll, ist eine Zusage, die der Sektor, die Autonomen Gemeinschaften und das Ministerium während der jüngsten Kampagne von Steinfrüchten vereinbart haben, um zukünftige Kampagnen unter besseren Bedingungen zu bewältigen.

Der Generalsekretär erinnerte daran, dass der Sektor sowohl Angebots- als auch Nachfrageproblemen gegenübersteht, die von der Arbeitsgruppe eingehend analysiert werden müssen, um eine Konsensdiagnose zwischen allen Parteien zu erreichen. Zu diesem Zweck wird am 27. Oktober ein spezielles Treffen mit Schwerpunkt Steinobst einberufen und ein weiteres Treffen folgt auf das Thema Kernobst.

MAPAMA-Hauptquartier – Organisationen des Obst- und Gemüsesektors

Die Diagnose konzentriert sich auf die wirksamsten Maßnahmen struktureller und nichtzyklischer Natur, und das Ministerium kann einen Vorschlag zur Verbesserung der Situation des Sektors entwickeln.

Der Generalsekretär teilte außerdem mit, dass am 19. Oktober eine Veranstaltung stattfinden wird, um das Arbeitsprogramm im Rahmen der Fruit Attraction Fair mit der Anwesenheit des Leiters der Obst- und Gemüse-Einheit – der Europäischen Kommission vorzustellen.

Schließlich betont er, dass alle an diesem Sektor beteiligten Akteure an der Vorbereitung der Diagnose und der Debatte über die erforderlichen Maßnahmen beteiligt sein müssen, um langfristige Lösungen zu finden.

Quelle: mapama.gob.es/es/prensa/noticias/carlos-cabanas-aborda-con-las-organizaciones-hortofrutícolas-la-elaboración-de-un-plan-estratégico-para-el-sector-de-fruta-dulce-/tcm7-468953-16