Seatrade

Seatrade gab den Einsatz des neuen Zodiac Reefer Service bekannt, der vollständig vom Unternehmen selbst betrieben wird. Seit der ersten Januarwoche 2019 wird eine Rotation durchgeführt, die eine sehr schnelle Transitzeit von der Karibik nach Europa bietet und auf ihrem Rückweg Frankreich mit den französischen Antillen verbindet.

Mit der Philosophie von Seatrade, ihren Kunden einen schnellen, direkten und engagierten Ansatz zu bieten, bietet dieser Service nicht nur eine zuverlässige Alternative, sondern auch eine einzigartige Transitzeit von Guatemala und Honduras (saisonal Puerto Cortes) sowie einen zweiten Lader bei Turbo und Moin (Japdeva), damit treue Kunden des Unternehmens ihre Erntetage verbreiten können und dabei immer die Seatrade-Serviceleistungen für ihre Ladung erhalten.

Von Europa bis zu den französischen Antillen bietet Seatrade außerdem eine sehr kurze Transitzeit, verbunden mit höchster Flexibilität auf dem Markt für die Annahme von IMO- und Spezialfrachten, darunter PKW, LKW und Rollmaterial.