Schweiz: Steigende Nachfrage bei kleinfruchtigen Bio-Zitrusfrüchten

Quelle: Pixabay

Schweiz – Wie die aktuelle Bio-Marktanalyse des Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) für den Bereich Früchte aufzeigte, sind Clementinen und Mandarinen zur Advents- und Weihnachtszeit traditionell sehr gefragt. Gemessen am Zeitraum der vergangenen vier Jahre am Monat Dezember, ging die Nachfrage bei den konventionellen Produkten kontinuierlich zurück, von 10.368 Tonnen im Dezember 2016 auf 8.763 Tonnen im Dezember 2019. Anders bei Bio-Ware: hier stieg die Nachfrage von 485 Tonnen im Dezember 2016 auf 562 Tonnen im Dezember 2019 an. Der Bio-Anteil lag somit bei 6 %.