Quelle: SATI

Im März startete die South African Table Grape Industry SATI in Zusammenarbeit mit dem Exportverband FPEF eine Marketingkampagne in China. Ziel ist es, dem Markt zu beweisen, dass Südafrika Trauben von besserer Qualität liefern kann, die speziell für China ausgewählt und zubereitet wurden.

Die Trauben werden in den beiden größten chinesischen Großhandelsmärkten Guangzhou und Shanghai eingeführt. In einigen der führenden chinesischen Einzelhändler in einigen der führenden Städte sind spezielle Werbekampagnen geplant. Informationen über die Aufklärungskampagne werden auch hauptsächlich über Online- und soziale Medien in China an Käufer vermarktet.

Es wurde ein spezielles Logo mit Englisch und Mandarin erstellt, das auf den vorhandenen Kartons der teilnehmenden Ausführer und Hersteller erscheinen wird. Einige der Trauben-stängel in den Kisten haben auch ein spezielles Etikett. Ziel ist es, innerhalb von 5 Jahren rund 10 Millionen weitere Kartons Trauben in China zu verkaufen.