Bild: sandid

Westaustralien hat die Leistung des Vorjahres übertroffen um über 5.400 Tonnen (+ 27%). Die größten Leistungssprünge wurden jedoch anteilsmäßig in Süd-Queensland (+ 41%) und in Zentral-NSW (+ 34%) verzeichnet. Bild:sandid

Die Australier haben ihren Avocado-Verbrauch auf 3,8 Kilogramm pro Person und Jahr angehoben, und das sind großartige Neuigkeiten für die heimische Industrie.

„Die Avocado-Produktion in Australien stieg ebenfalls und stieg 2018/19 auf 85.546 Tonnen, verglichen mit 77.032 Tonnen in 2017/18“, sagte John Tyas, CEO von Avocados Australia.

„Diese Steigerung von 11% ist ein weiterer Rekord für die australische Avocado-Produktion. Wir gehen davon aus, dass die Produktion in den nächsten Jahren stark ansteigen und bis 2025 mindestens 115.000 Tonnen pro Jahr erreichen wird, sodass es in den kommenden Jahren noch mehr großartige australische Avocados geben wird. “

Die Australier aßen 2017/18  (3,5 kg / Person), aber mit steigender Produktion werden auch mehr Avocados für die Exportmärkte angeboten.

„Sowohl in der Produktion als auch im Export ist Australien derzeit ein kleiner Akteur auf dem Weltmarkt für Avocados“, sagte Tyas.

„Unsere kürzlich veröffentlichten Fakten für 2018/19 auf einen Blick zeigen, dass wir nur 3.195 Tonnen oder 3,7% unserer Inlandsproduktion exportierten, hauptsächlich nach Singapur, Malaysia und Hongkong.“

Herr Tyas sagte, da mehr Bäume reifen und die Produktion zunimmt, müssten sowohl die gegenwärtigen Exportmärkte erweitert als auch neue Möglichkeiten eröffnet werden, mit einer weiteren Produktionssteigerung im Jahr 2019/20.

„Es wird erwartet, dass die solide Versorgung bis zum Sommer andauert. Das ist großartig, da wir in die Weihnachtszeit starten, in der viele Salate serviert werden“, sagte er.

„Natürlich hoffen wir, dass die Australier ihre Avocado vom Frühstück bis zum Abendessen genießen!“, sagte Tyas abschliessend.

Die vollständigen Fakten zu Avocados Australia 2018/19 auf einen Blick finden Sie online unter avocado.org.au/newspublications/statistics/