Scheufelen - Blick in die Produktion von Graspapier. Copyright Scheufelen GmbH

Die Deutsche Papierfabrik Scheufelen GmbH aus Lenningen meldete erneut Insolvenz an. Betroffen davon sind 100 Mitarbeiter am Standort-Lenningen, wie die Esslinger Zeitung in einem gestrigen Artikel berichtete.

Die Produktion von Graspapier stehe derzeit still. Der Insolvenzgrund sei, so das Unternehmen Scheufelen, „Man sah das der Absatz deutlich langsamer zunahm, als erwartet und kam so nicht rechtzeitig aus der Verlustphase heraus. Trotz mehrmaligen finanziellen Zuschüssen der Investoren, habe man die Insolvenz nicht vermeiden können“.

Das Unternehmen bleibt optimistisch, und sieht für den Produktionsstandort in Lenningen einen weiteren Betrieb voraus.