Das Programm Panama Exporta, das von der Regierung der Republik Panama über die Ministerien für landwirtschaftliche Entwicklung, Handel und Industrie gefördert wird, ist in der Provinz Chiriqui aufgrund der großen Akzeptanz von Agrar-Exporteuren erheblich vorangekommen. 

Dies wurde am Dienstag, dem 30. Oktober, demonstriert, als die Firma Dolce Pineapple aus Veladero im Distrikt Gualaca unter dem Label Panama Exporta, Ananas in die Türkei schickte.

Wir werden in dieser Woche 4 Container versenden, die jeweils 1600 Kisten mit Ananas der Sorte MD-2 von unübertrefflicher Qualität enthalten, wie es sie nur in Panama gibt, sagte der Partner – Direktor von Dolce Pineapple, Jorge Obediente.

Panama Exporta ist eine Ländermarke, die Agrarexporteure im Exportprozess begleitet, technische Unterstützung leistet und ihre Produkte im Ausland bewirbt, um eine optimale Qualität zu gewährleisten, wie dies auf den internationalen Märkten gefordert wird, sagte der Koordinator des Agribusiness – Büros der MIDA in Chiriquí, Ing. Rodolfo Lacayo.

Er sagte, auf nationaler Ebene seien bereits mehr als 30 Unternehmen im Programm PANAMA EXPORTA registriert. Davon arbeiten 40% in der Provinz Chiriqui.

Der Minister für landwirtschaftliche Entwicklung, Eduardo Enrique Carles, gab vor kurzem die Eröffnung des Büros für das Exporta-Programm Panama Exporta in Shanghai (China) bekannt, das die Möglichkeiten des Exports panamaischer Produkte in das asiatische Land erweitern wird.