Neuer General Manager für den Bereich SeekaFresh

Michael Franks, Chief Executive von Seeka, gibt die Ernennung einer neuen General Managerin von SeekaFresh, Verena Cunningham, bekannt. Frau Cunningham wird die Geschäfte von Seeka in Auckland und Christchurch leiten, einschließlich der Vermarktung und des Verkaufs aller in Neuseeland angebauten Produkte. Im Rahmen ihrer Tätigkeit wird sie den Vorstandsvorsitzenden und den Vorstand von Seeka bei der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie unterstützen.

Frau Cunningham wechselt von T&G zu Seeka, wo sie als Head of Strategy New Zealand tätig war. Im September tritt sie ihre neue Position bei Seeka an und ersetzt den bisherigen General Manager Ray Hook.

„Es ist großartig, Verena in einer so aufregenden Zeit für das Unternehmen an Bord zu haben, da SeekaFresh wiederbelebt wird. Ihr Erfahrungsschatz und ihr Fokus auf Qualitätsprodukte bringen neue Kraft in ein großartiges Team. Verenas Fähigkeiten und Hintergrund in der Strategieentwicklung und im Einsatz von Werbung.“ Projekte sind für Seeka ein beträchtlicher Gewinn bei der Umsetzung ihrer Strategie „, sagte Franks.

Frau Cunningham verfügt über 20 Jahre umfassende Branchen- und Professional Services-Erfahrung in den Bereichen Geschäftsführung, Transaktionen und Betrieb, einschließlich Positionen bei T&G, Ernst & Young und Bayer CropScience / Bayer AG, sowohl in Neuseeland als auch in Übersee. Sie ist außerdem Direktorin im Vorstand der Produce Marketing Association (PMA) für Australien und Neuseeland.

SeekaFresh ist ein wichtiger Teil des Einzelhandelsgeschäfts von Seeka und vertreibt lokale und importierte Produkte in Neuseeland, darunter Avocados, Bananen, Kiwis, Zitronen, Melonen, Mandarinen, Orangen, Ananas und Gemüse.