MSC FÜHRT INSTANT QUOTE-FUNKTION FÜR ONLINE-FRACHTBUCHUNGEN EIN

Die MSC Mediterranean Shipping Company hat ihre E-Business-Plattform myMSC um eine neue Online-Funktion zur sofortigen Angebotsabgabe erweitert. Kunden, die dieses Tool nutzen möchten, können schnell und einfach Versandtarife für Containerbuchungen erhalten.

Derzeit wird die Mehrzahl der Buchungen von MSC offline durchgeführt, und es kann einige Zeit dauern, bis eine Buchung abgeschlossen ist. Mit Instant Quote können Kunden mit nur wenigen einfachen Klicks in Sekundenschnelle ein Online-Angebot erstellen, und zwar rund um die Uhr online.

Sie haben dann die Möglichkeit, die Buchung sofort mit dem generierten Angebot auf myMSC abzuschließen. Alternativ können sie das Angebot speichern oder an mehrere Kontakte weiterleiten, um es zu einem späteren Zeitpunkt zu buchen. Die automatisierte Angebotserstellung verringert auch den Spielraum für menschliche Fehler, was die Effizienz des Prozesses weiter verbessert.

Die Instant Quote-Funktion ist derzeit nur für die Handelsrouten von Nordamerika nach Europa und von Asien nach Europa verfügbar. Es ist geplant, im Laufe des Jahres 2020 weitere Handelsrouten hinzuzufügen.

„Die COVID-19-Pandemie hat den Trend zur Digitalisierung innerhalb der Branche und die Bedeutung der Kundenbindung über verschiedene Plattformen, einschließlich des E-Business, beschleunigt. Daher ist dieses Upgrade von myMSC ein deutliches Beispiel für unsere anhaltenden Bemühungen, in die Transformation des digitalen Geschäfts zu investieren, um die Effizienz und Transparenz zu verbessern und unseren Kunden mehr Optionen zu bieten“, sagte Andre Simha, Chief Digital & Information Officer bei MSC.

Es wird erwartet, dass die Einführung von Instant Quote die Zahl der Online-Buchungen bei MSC erheblich steigern und den Wert von myMSC als E-Business-Plattform für die Kunden weiter erschließen wird.

Verwendung von Instant Quote

Kunden müssen sich zunächst bei myMSC auf myMSC.com einloggen oder sich für ein Konto anmelden, falls sie noch kein Konto haben. Nach der Anmeldung entweder über die Desktop-Version oder die myMSC iOS/Android-App können Kunden auf die Funktion Instant Quote zugreifen.

Durch Auswahl des Anfangs- und Endpunktes der Sendung und der Gerätegröße können Kunden die Optionen für die Versandtarife einsehen. Details wie das Versandfenster, die geschätzte Transitzeit, die Route und die im Angebot enthaltenen Gebühren werden deutlich angezeigt.

Das Tool kann für Buchungen von Trockencontainern in Standardgröße (20 und 40 Fuß) und High Cube (40 und 45 Fuß) verwendet werden. Für Standorte, an denen intermodale Dienste verfügbar sind, können die Kunden sich für End-to-End-Tarife vom Ausgangs- bis zum Zielort entscheiden.

MSC hat eine nahtlose Integration der Instant Quote-Funktion in myMSC und eine reibungslose Gesamtnutzererfahrung für die Kunden sichergestellt. Diese neue Funktion ergänzt die Liste der in myMSC verfügbaren E-Business-Tools, wie z.B. die Möglichkeit von E-Buchungen, den Abruf von Dokumenten wie Buchungsbestätigungen und Ankunftsanzeigen, die Überwachung von Buchungen über ein Dashboard, die Erstellung und Einreichung von Versandanweisungen, die Einreichung von Verified Gross Mass (VGM), die Verfolgung von Sendungen und den Empfang von Benachrichtigungen.

Weitere Informationen über das Instant Quote-Tool von MSC finden Sie unter www.msc.com/ebusiness

Quelle: MSC Mediterranean Shipping Company | Bild: StockSnap/Pixabay