Bild:©Raiffeisenverband Südtirol

Der Verband der Südtiroler Obstgenossenschaften bewirbt auch in diesem Sommer Äpfel des Verbandes und verteilt frisch geerntete Marlene®- Äpfel beim Radeln im Pustertal, beim Hüttenzauber in Rein in Taufers und beim Konzert von Jovanotti am Kronplatz.

Die Apfelsaison in Südtirol beginnt im August mit der Ernte der ersten Gala-Äpfel. Wie in den vergangenen Jahren nutzt der Verband der Südtiroler Obstgenossenschaften diesen Moment um frisch geerntete Marlene®– Äpfel der Sorte Gala an Familien und Aktivurlauber zu verteilen. Heuer wurden drei besondere Veranstaltungen für die Verteilaktion gewählt:

  • Die Jova Beach Party am Kronplatz: Der italienische Sänger Jovanotti wird am 24. August seine Sommertournee, die in den letzten Monate die verschiedenste Badeorte Italiens einbezog, mit einem Konzert am Gipfel des Kronplatz abschließen. An den fünf Talstationen des bekannten Ski- und Wandergebiets werden frisch gepflückte Marlene®– Gala verteilt. Die Marlene® Maskottchen werden zudem mit Photo-Calls dafür sorgen, dass den Fans bis zum Konzertbeginn nicht langweilig wird.
  • Vom 16. bis 25. August findet der Sommer von Marlene® im oberen Pustertal seine Fortsetzung, wo der Drauradweg zu einem Radausflug mit der ganzen Familie von Innichen nach Lienz (Österreich) einlädt. Für alle, die in Innichen und Toblach ein Fahrrad bei Papin Sport ausleiht, erhalten einen Marlene® – Gala gratis dazu.
  • Die Sommertour von Marlene® erreicht vom 21. bis zum 28. August die Knuttenalm in Rein in Taufers auf 1.911 Meter mitten im Naturpark Rieserferner-Ahrn. In dieser Zeit werden auf der Alm verschiedenste Gerichte mit Marlene® Äpfel angeboten wie beispielsweise eine Heusuppe mit Marlene® Äpfeln oder Risotto, der die milde Süße der Frucht mit dem herzhaften Geschmack von Almkäse vereint, ein Rindersteak von der Pustertaler Sprinze mit einer knusprigen Kruste aus Marlene® Äpfeln und als Dessert Apfelstrudel und Kaiserschmarrn mit Apfelmus aus Marlene®Äpfel.