Lkw-Maut: Ergebnisse der ersten drei Quartale 2019

    Bild: Pixabay

    Deutschland – Nach Angaben des Bundesamt für Güterverkehr (BAG), betrugen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2019 die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straßen etwa 30,9 Mrd. km (davon auf Autobahnen 25,0 Mrd. km) und liegen damit knapp 12,1 % über dem entsprechenden Wert des Vorjahres.

    © Bundesamt für Güterverkehr

    Die Mautpflicht wurde zum 1.7.2018 auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Werden ausschließlich die Fahrleistungen auf Autobahnen betrachtet, so ergibt sich im Vorjahresvergleich noch ein Plus von etwa 1 %.

    Die prozentuale Verteilung der Fahrleistungen unterteilt nach den fünf zahlenmäßig stärksten Zulassungsstaaten sowie den restlichen Staaten zeigt die nachfolgende Grafik.

    © Bundesamt für Güterverkehr

    Weitere Angaben sowie Erläuterungen finden Sie hier.