Im Bild (v.li.): Giuseppe Battagliola, Andrea Battagliola und Domenico Battagliola - Foto: La Linea Verde

Das von der Familie Battagliola geführte Unternehmen wendet sich heute einem Führungsmodell zu.

La Linea Verde ist jetzt eine konsolidierte Realität, die führende Positionen auf dem Markt einnimmt. Das Jahr 2018 wurde mit einem Umsatz von 300 Millionen Euro abgeschlossen, was den kontinuierlichen Wachstumstrend der letzten zehn Jahre bestätigt.

„Die Voraussetzung für Wachstum, die unsere Geschichte auszeichnet, ist die Fähigkeit, sich entwickeln zu können und die Haut“ zu wechseln „, um sich neuen Marktherausforderungen zu stellen und unseren natürlichen Antrieb zu unterstützen, um das Geschäft auszubauen – erklärt Giuseppe Battagliola, Gründer des Unternehmens zusammen mit Bruder Domenico – Ein flexibler Ansatz, den wir seit über 25 Jahren immer beibehalten können. Aufgrund des stetig wachsenden Umfangs der Gruppe und der zahlreichen Projekte auf dem nationalen und internationalen Markt ist es heute erforderlich, den Organisationsplan in einer komplexen, modernen Form zu entwickeln, in der Manager Rollen mit einer größeren Verantwortung als bisher erwerben. Selbst wenn La Linea Verde natürlich ein Meistertyp bleibt, wird das Unternehmen über ein modernes Unternehmensmanagementsystem verfügen. Das neue Organigramm zielt darauf ab, die Leistung und Wettbewerbsfähigkeit der La Linea Verde Group zu steigern. “

In diesem neuen Organisationsmodell übernimmt Domenico Battagliola neben dem Präsidenten Giuseppe Battagliola, der eine institutionelle und strategische Position innehat, die Rolle des Geschäftsführers mit der Aufgabe, alle Vorgänge zu steuern, während Andrea Battagliola, der derzeitige Verkaufsleiter, ab den ersten März auch die Position des Geschäftsführers abdeckt.

„Für uns stellt diese Veränderung einen physiologischen und natürlichen Übergang dar“, sagt Domenico Battagliola. „Lassen Sie Andrea vollständig in den Vordergrund treten, das Unternehmen der zweiten Generation unserer Familie und unseres ersten Managers, und die anderen Manager meinen, auf moderne und offene Art und Weise eine in 25 Jahren mit Engagement und ständiger Leidenschaft unternommene Reise zu nutzen: Es ist ein strategischer Durchbruch für eine Gruppe wie unsere, die eine solche Komplexität erreicht hat, dass Führung eine „intelligente Delegation“ impliziert, die sich kontinuierlich weiterentwickelt und innoviert. In der Tat wird Andrea eine Gruppe junger Manager leiten, die wie er im Unternehmen aufgewachsen sind, und andere Fachleute, die in anderen Unternehmen Erfahrungen gesammelt haben, alle vereint durch den Wunsch, unser Unternehmen mit einem eigenen wichtigen Beitrag zu entwickeln.“

„Ich bin sehr zufrieden mit diesem Termin. Wie bei jedem Team, das gewinnen will, zusammen mit Giuseppe, Domenico, den Managern und allen Mitarbeitern, die in La Linea Verde engagiert arbeiten, werden wir mit viel Energie und Ehrgeiz zusammenarbeiten, um die Ergebnisse zu erreichen, die wir uns selbst gesetzt haben, und das weiterführen der Expansion unseres Unternehmens. Aufbauend auf den Erfahrungen der letzten Jahre freue ich mich optimistisch auf das Jahr 2019, bin mit den erzielten Ergebnissen zufrieden und weiß, dass wir, wie wir in unserer Familie sagen,: ‚Wer anhält steht nicht still, sondern geht rückwärts‘ schließt Andrea Battagliola.

LA LINEA VERDE Società Agricola SpA
Sede Legale
Via Artigianale, 49
25025 Manerbio (BS) – ITALIA

Tel. +39 030.937361
www.lalineaverde.it