Konferenz der Obstwirtschaft in der Republik Moldawien: Kostenlose Teilnahme!

Bildbanner: Moldova Fruct

Der Verband der Obstproduzenten und -exporteure „Moldova Fruct“ organisiert in Partnerschaft mit der Agentur Invest Moldova am 2., 3. und 4. Dezember die 6. Auflage der nationalen Konferenz „Obstwirtschaft in der Republik Moldawien“.

Zu der größten Veranstaltung, die den Obst- und Weinbauern des Landes gewidmet ist, werden mehr als 150 Teilnehmer erwartet. Sie werden mit technologischen Innovationen, Hochleistungssorten, die auf ausländischen Märkten erfolgreich sind, Lösungen für die Produktion und Erfahrungen im Obstmarketing auf verschiedenen Märkten kennen lernen.

„Aufgrund der durch die Pandemie auferlegten Einschränkungen wird die Konferenz online stattfinden. Wir haben eine der effektivsten Kommunikationsplattformen identifiziert, so dass die Qualität der Präsentationen und Bilder überlegen sein wird. Wir haben versucht, den Bedürfnissen der Produzenten im Tafelobst- und Traubensektor gerecht zu werden, indem wir die wichtigsten Diskussionsthemen ausgewählt haben. Wir werden Lösungen sowohl für konventionelle als auch für ökologische Obstbauern präsentieren. Ich hoffe, dass wir durch gemeinsame Anstrengungen in der Lage sein werden, die vorgeschlagenen Ziele zu erreichen und die Effizienz der im Gartenbausektor getätigten Investitionen zu erhöhen“, erwähnte Iurie Fală, Geschäftsführer von Moldova Fruct.

Insgesamt werden 40 Fachleute – Referenten der Veranstaltung aus Forschungszentren und Spitzenunternehmen in EU- und GUS-Ländern – ihre Erfahrungen mit lokalen Produzenten teilen. Registrieren Sie sich auf www.fbc.md und nehmen Sie kostenlos an der wichtigsten Veranstaltung des Sektors teil!