Pixabay

Protokolle für gesundheitspolizeiliche und pflanzenschutzrechtliche Anforderungen für Philippinen Export von frischen Kokosnüssen und gefrorenem Obst nach China

Im November letzten Jahres unterzeichnete Zhao Jianhua, chinesischer Botschafter auf den Philippinen, im Namen der GACC das Protokoll über pflanzengesundheitliche Anforderungen für den Export frischer Kokosnüsse von den Philippinen nach China zwischen der Zollverwaltung der Volksrepublik China und dem Landwirtschaftsministerium der Republik der Philippinen.

Auch wurde das Protokoll über gesundheitspolizeiliche und pflanzenschutzrechtliche Vorschriften für den Export von gefrorenem Obst von den Philippinen nach China zwischen der Zollverwaltung der Volksrepublik China und dem Landwirtschaftsministerium und dem Gesundheitsministerium der Republik die Philippinen, Emmanuel „Manny“ Pöl, Sekretär des Landwirtschaftsministeriums der Philippinen, und Francisco Tiongson Duque III, Sekretär des Gesundheitsministeriums der Philippinen, unter dem Zeugnis der Staatsoberhäupter beider Länder,  unterzeichnet.

Es ist von positiver Bedeutung für die Förderung der Entwicklung des Agrarhandels zwischen China und den Philippinen und festigt die gutnachbarschaftliche Freundschaft beider.