Symbolbild: Pixabay

JBT hat Sta-Fresh 2850 OR eingeführt, eine neue, zertifizierte Beschichtung für Bio-Früchte, die eine bessere Kontrolle von Glanz, Rouge und Feuchtigkeitsverlust bietet als die meisten anderen organischen Beschichtungen. Die Lösung ist sowohl für den Einsatz in den USA als auch in der EU zugelassen und bietet im Vergleich zu früheren organischen JBT-Beschichtungen eine deutlich verbesserte Fehlerbeständigkeit sowie eine deutlich verbesserte Speicherleistung.

Sta-Fresh 2850 OR wurde von Experten entwickelt, die JBT seit 90 Jahren auf dem Nacherntemarkt unterstützen. Es wurde speziell entwickelt, um den Feuchtigkeitsverlust zu minimieren und den Erhalt des Aromas zu maximieren, ein lang anhaltender Glanz vom Packhaus bis zum Ziel auf dem Exportmarkt.

John Siddle, JBTs Global Product Line Director für Fresh Produce Technologies, sagt:Das die Beschichtung sowohl in praktischer als auch in ästhetischer Hinsicht einen erheblichen Vorteil gegenüber der früheren organischen Beschichtungslinie von JBT bietet. Sta-Fresh 2850 OR ist viel glänzender und sieht viel besser aus und es hat auch eine viel bessere Defektkontrolle, was bedeutet, dass es nicht so stark errötet wie andere organische Beschichtungen und während der Lagerung besser hält. Das Ergebnis ist, dass die Früchte in einem viel besseren Zustand auf den Markt kommen sollten“.

„Wenn wir eine bessere Beständigkeit gegen Glanz, Rouge und Defekte haben, erhalten unsere Kunden ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf Aussehen, Feuchtigkeitsverlustkontrolle und Fruchtgeschmack.“ , erklärt Siddle weiter.

Alle in Sta-Fresh 2850 OR verwendeten Zutaten entsprechen den USDA National Organic Standards und der von der Europäischen Union zugelassenen Liste für Fruchtüberzüge.

Erfahren Sie mehr über Sta-Fresh 2850 OR