Bauernmarktmeile in Nürnberg
Bauernmarktmeile in Nürnberg - Quelle: BBV

Der Bayerische Bauernverband lädt alle Genießer wieder zur Bauernmarktmeile auf den Nürnberger Hauptmarkt ein. Am Sonntag, 23. Juni gibt es von 10 bis 18 Uhr frische, regionale Produkte von bäuerlichen Direktvermarktern.

Ein regionales Festival der frischen, regionalen Produkte und fränkischen Traditionserzeugnisse wie Kirschen, Wein, Gemüse und Bratwürste – das ist die Bauernmarktmeile mitten in der Nürnberger Innenstadt.

Rund 100 Direktvermarkter werden ihre Stände aufbauen: frische Früchte der Saison, Gemüse in allen Farben, Wein in allen Geschmacksrichtungen, dazu Biere aus der Region und besondere Spezialitäten wie Angus-Rind, Straußenfleisch und Produkte aus Amaranth, Kürbis und Safran und passend zur Sommerzeit erfrischendes Bauernhofeis.

Im großen Bier- und Weingarten sorgen fränkische Livemusiker auf der Bühne von BR Heimat für beste Unterhaltung. An den Infoständen gibt es Interessantes rund um die Landwirtschaft in Bayern zu entdecken.

Hauptveranstalter ist der Bayerische Bauernverband in Zusammenarbeit mit dem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie dem BR Heimat Studio Franken des Bayerischen Rundfunks.

Ein ausführliche Programm gibt es unter www.bauernmarktmeile.de .