Bild: VOG-Marlene

Bozen – Die Südtiroler Natur ist mit den typischen Klängen und Farben ihrer Berglandschaften ein echtes Paradies für Entspannungssuchende. Auch wer nicht in der Heimat von Marlene®, der Tochter der Alpen, lebt, kann jetzt auf der Marlene® Soundsite die Klänge und Eindrücke der Südtiroler Berge, die zu verschiedenen Tageszeiten und bei unterschiedlichen Wetterbedingungen eingefangen werden, online erleben.

Für besondere Momente der Entspannung in der Natur Südtirols genügt es, unter der Adresse Homeofmarlene.com mit den Symbolen das gewünschte Wetter auszuwählen: Strahlender Sonnenschein mit dem Zwitschern der Vögel in den Bäumen, rauschende Blätter im Wind, prasselnder Regen oder gar ein Gewitter mit Blitz und grollendem Donner. Begleitet werden die Geräusche vom dazugehörigen Sinneseindruck der Südtiroler Täler bei der jeweiligen Wetterlage.

Um die Geräuschkulisse der Alpen überall erlebbar zu machen, geht das Audioprojekt über die Website hinaus: In Zukunft wird es auch auf Spotify und YouTube sowie auf die Sozialen Medien ausgedehnt, in denen die Marke Marlene® besonders aktiv ist – Instagram und Facebook.

„Südtirol bietet die idealen klimatischen Voraussetzungen für die Einzigartigkeit der Marlene® – Äpfel, wie wir mit dem Claim „Tochter der Alpen” betonen“, erklärt Hannes Tauber, Marketingleiter des Verbandes der Südtiroler Obstgenossenschaften VOG. Knapp 5.000 Mitgliedsbauern bauen Marlene®-Äpfel an. „Mit dieser Website möchten wir allen die Möglichkeit bieten, überall und zu jeder Zeit in die besondere Atmosphäre unseres Landes einzutauchen. Die Elemente der Soundsite – Sonne, Regen und Wind sowie der Wechsel von Tag und Nacht – sollen das Herkunftsgebiet von Marlene® und dessen klimatische Vielfalt, die den einzigartigen Geschmack unserer Äpfel prägt, eindrucksvoll veranschaulichen.”