Enjoy® Protagonist eines speziellen Projekts für den Obst- und Gemüsegroß- und -einzelhandel

Mitten in der Verkaufssaison dieses Apfels, einer der letzten, die in Melindas Haus eingeführt wurden, hat das Konsortium eine Aktivität organisiert, um ihn denjenigen, die sich mit Obst auskennen, näher zu bringen.

Im Mittelpunkt steht eine der letzten Sorten, die Melinda auf den Markt gebracht hat: Enjoy®, „Der Apfel mit dem runden Geschmack!“.

Jetzt, wo die Handelssaison in vollem Gange ist, hat das Konsortium von Val di Non eine Werbeaktivität geplant, die den traditionellen Märkten gewidmet ist, mit dem Ziel, das Wissen über diese Frucht zu vertiefen und diejenigen, die sich wirklich mit dem Obst auskennen, alle seine Eigenschaften berühren zu lassen. Ein Vorgang, der die Aufmerksamkeit demonstriert, die Melinda den Groß- und Einzelhändlern, den historischen Partnern des Konsortiums, widmet. Die Unternehmensphilosophie bestand schon immer darin, echte Beziehungen der Zusammenarbeit und des Austauschs mit den Kunden aufzubauen, sowohl auf den traditionellen Märkten als auch im organisierten Vertrieb, wobei ihnen Initiativen zur Entwicklung spezifischer Projekte vorbehalten sind.

Ab dem 21. Januar reserviert das Konsortium den Großhändlern einen speziellen Vorrat an Enjoy® und gibt ihnen damit die Möglichkeit, ihre Kunden mit einem in jeder Hinsicht hervorragenden Produkt zu beglücken. Die Fachhändler werden die Möglichkeit haben, ihre besten Kunden den Apfel probieren zu lassen und ihre Eindrücke durch einen speziellen Fragebogen zu äußern, der von Melinda vorbereitet wurde, um die Bewertung derjenigen zu sammeln, die täglich Äpfel essen und derjenigen, die sie vertreiben. Die Gemüsehändler erhalten für ihre wertvolle Zusammenarbeit als Dankeschön Baumwolltaschen der Marke Enjoy®.

Mit diesem Projekt bindet Melinda Großhändler und Gemüsehändler in eine wichtige Mission ein, nämlich Botschafter des „Apfels mit dem runden Geschmack“ zu werden, der wegen seiner starken Persönlichkeit und perfekten Ausgewogenheit immer mehr geschätzt wird: Er hat nämlich einen charakteristischen und sehr runden Geschmack, gleichzeitig süß und mit einem Hauch von Säure. Das Aroma ist fruchtig und blumig und das Fruchtfleisch ist knackig und sehr saftig. Ein Apfel, der gut zu essen und schön anzusehen ist, das Ergebnis einer großartigen Selektionsarbeit des Trentiner Unternehmens, das gerade mit Enjoy® und den anderen Clubsorten sein Angebot erweitert und diversifiziert, im Einklang mit den Marktentwicklungen und mit der Vergrößerung des Produktionsgebiets.

Quelle: Pressestelle Melinda | www.melinda.it