Quelle: Pixabay

Der Wochenmarkt in Dornbirn wurde am Mittwoch, 18. und Samstag, 21. März ist abgesagt. Danach wird die Situation entsprechend der aktuellen Lange neu bewertet.

In Abstimmung mit dem Land Vorarlberg und dem Gemeindeverband Vorarlberg hat sich Dornbirn entschlossen, den Wochenmarkt für morgen Mittwoch, den 18. März und Samstag, den 21. März abzusagen. Auch bei einem reduzierten Angebot in den Märkten können die hygienischen Erfordernisse, wie ausreichend gesicherte Desinfektions-möglichkeit bei Kontakten, nicht eingehalten werden. Auch die Barzahlung ist problematisch. Durch die Absage wird die Gesundheit der Marktfahrer und deren Familien sowie die der Bevölkerung geschützt.