Bananen auf der ganzen Welt werden von einem Bodenpilz befallen. Tropical Race 4 (TR4) ist die Bezeichnung für die Stämme von Pilzen, die verursachen, was allgemein als Panama-Krankheit oder Fusarium Welke von Bananen bekannt ist. Diese Krankheit bringt Pflanzen zum Welken und Sterben.

Es gibt mehr als 1.000 Bananenarten, die in der Welt produziert und konsumiert werden, aber die häufigste ist die Cavendish-Banane. Bananen gehören weltweit zu den wichtigsten Nahrungs- und Nahrungsmitteln.

Der bodenbewohnende Pilz kann nicht mit Fungiziden bekämpft werden und kann nicht mit Fumigantien aus dem Boden ausgerottet werden. Es unterscheidet nicht zwischen den Reichen und den Armen und wirkt sich auf große und kleine Betriebe aus. Derzeit gibt es keine wirksame Behandlung für TR4, wenn es einmal eine Bananenpflanze infiziert hat. Zusätzlich kann der Pilz durch Pflanzmaterialien und befallene Bodenteilchen, die von Dingen wie Kleidung, Wasser oder Fahrzeugen getragen werden, übertragen werden. Außerdem kann der Pilz jahrzehntelang im Boden verbleiben.

In unserer global vernetzten Welt ist die Verbreitung von TR4 grenzenlos. Aus diesem Grund gilt TR4 als die größte Bedrohung für die Bananenproduktion weltweit.

Chiquita hilft dabei, führende Wissenschaftler, Industrieakteure, Forscher und Institutionen zusammenzubringen, um diese drohende Bedrohung zu bewältigen. Der globale wissenschaftliche Kongress (ICPP) findet am 28. Juli 2018 statt. Wissenschaftler aus der ganzen Welt werden sich in Boston treffen, um den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung und den Umgang mit der alarmierenden Krankheit TR4 zu diskutieren.

Chiquita ist stolz, solch ein wichtiges Ereignis zu unterstützen. Dies wird der erste globale wissenschaftliche Austausch zu diesem Thema sein. Die Veranstaltung bringt rund 100 Spezialisten auf diesem Gebiet zusammen. 15 Redner werden ihre Ergebnisse teilen und die Teilnehmer werden den Weg zur Bekämpfung der Bananenkrise diskutieren.

Mit der Unterstützung dieser Veranstaltung möchte Chiquita es ermöglichen, Forschungsexperten aus der ganzen Welt zusammenzubringen, um ihre Gedanken und ihr Fachwissen auszutauschen. Die Eröffnungsrede des Kongresses wird von Andrew Biles gehalten.

Bei Chiquita hoffen wir, dass dies einer der vielen Schritte sein wird, die die Industrie unternimmt, um eine dauerhafte Lösung für das effektive Management von TR4 zu finden.

Chiquita arbeitet weiter an einer nachhaltigen Bananen-Zukunft und setzt im Rahmen der „Behind the Blue Sticker“ Initiative Nachhaltigkeitsprinzipien in allen Geschäftspraktiken um.

Chiquitas Ziel ist es, für viele Jahre gesunde Bananenproduktionen für Sie und Ihre Familien zu gewährleisten!