Quelle: Pixabay

Ob in Hessen, Baden-Württemberg, Niedersachsen oder Sachsen-Anhalt, die Spargelsaison hat vielerorts begonnen und das schon Anfang März. Dank beheizter Felder kam das Gemüse in den letzten Tagen aus der Erde.

Einige Spargelanbauer nutzen dazu die Abwärme von Fabriken oder Biogasanlagen aus ihrer näheren Umgebung. Auch werden Schläuche mit Warmwasserdurchlauf im Boden verlegt. So können die Spargeln unter der Abdeckung schneller reifen. Normalerweise beginnt die deutsche Spargel-Ernte ab Mitte April und endet am so genannten Johannistag, dem 24. Juni. Die aktuellen Preise für Spargel liegen zwischen 5 und 18,- Euro/kg.