Quelle: Pixabay

(OTS) Polizei Eschwege – Ca. 75 Kilo Kartoffeln wurden zwischen dem 03.08.19, 18:00 Uhr und dem 04.08.19, 16:00 Uhr von einem Feld in der Gemarkung von Sontra-Berneburg entwendet. Das Feld befindet sich direkt an der B 27 in der Flurgemarkung „In der Aue“. Unbekannte haben auf einer Länge von 12 Metern in zwei Reihen die Stauden herausgezogen und nur die dicken Kartoffeln entwendet. Staudenkraut und die kleineren Kartoffeln blieben zurück. Schaden: ca. 40 EUR.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Sontra unter 05653/97660 entgegen.

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de