Bild: Campo Andino

Campo Andino hat eine Holzverpackung für Tafeltrauben von 8,2 kg und 4,5 kg. Letzteres ist ein Modell, bei dem die neuen Rebsorten mit sehr guten kommerziellen Ergebnissen versandt werden.

(Agraria.pe) Campo Andino SAC ist ein Unternehmen, das sich der Verpackung von Früchten in Naturholz widmet. Die Produktionsstätte befindet sich in Ica, Peru.

Gonzalo Noriega, General Manager von Campo Andino sagte: „Für die nächsten Jahre gibt es hohe Chancen bei der Verwendung von differenzierten und qualitativ hochwertigen Verpackungen u.a. für Früchte wie Trauben, Avocados, Zitrusfrüchte“.

Er betonte, dass hochwertige Verpackungen der Differenzierung der Früchte dienen. Er erklärte auch, dass die Büros seiner Vertretung im Wesentlichen für den chinesischen Markt bestimmt sind, wo die Qualität der Verpackungen, insbesondere von Holz, sehr geschätzt werde.

Er fügte hinzu, dass Campo Andino – Präsentationen für Tafeltrauben von 8,2 kg und 4,5 kg hat. Letzteres ist ein Modell, bei dem die neuen Rebsorten mit sehr guten kommerziellen Ergebnissen versandt werden.

Gonzalo Noriega sagte, dass die qualitativ hochwertigen Früchte, die in diesen Paketen geliefert werden, je nach Bedarf angepasst werden können (auf den Kunden zugeschnitten) und mit dem Branding versehen werden können, das der Kunde benötigt.