DE: Welzower Marktplatz wird am 05.12.2018 feierlich eingeweiht

Die Bauarbeiten am neuen zentralen Marktplatz von Welzow stehen unmittelbar vor dem Abschluss. Ab März 2019 soll dort auch der Welzower Wochenmarkt stattfinden. Bild: © Stadt Welzow

Um das Ergebnis in Augenschein zu nehmen und die Arbeit der Bauleute entsprechend zu würdigen, findet die offizielle Einweihung am 05.12.2018 um 15:30 Uhr Vor-Ort, an der Brandenburger Straße, statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Verwaltung sowie den am Bau beteiligten Firmen, soll dann auch der neu errichtete Findling mit Wasserfunktion erstmalig durch die Bürgermeisterin in Betrieb genommen werden.

Bereits seit vielen Jahren ist es das erklärte Ziel der Welzower Stadtentwicklung, eine neue Mitte für Welzow zu schaffen. Vor dem ehemaligen Feuerwehrgebäude ist dazu in den vergangenen Monaten eine moderne Platzfläche einschließlich der erforderlichen Parkmöglichkeiten entstanden. Welzow hat nun in der neuen Grünen Mitte einen Marktplatz. Hier soll ab sofort öffentliches Leben stattfinden. Sitzgruppen laden zum Verweilen ein.

Ab März 2019 wird auch der Welzower Wochenmarkt hier abgehalten. Dann wird der Platz seinem Namen wirklich gerecht.

Fakten zum Bauvorhaben Marktplatzgestaltung: 

  • Baubeginn: 14.05.2018
  • Fertigstellung: 05.12.2018
  • Gesamtkosten des Bauvorhabens: ca. 460.000 €
  • Ausführende Baufirma: TSL Baugesellschaft mbH Spremberg
  • die Gestaltung umfasst u.a. einen Findling mit Wasserfunktion,
  • eine Ladesäule für E-Bikes, sowie einen KFZ-Parkplatz mit insgesamt 19 Stellplätzen
  • Gefördert wurde der Ausbau im Rahmen der Städtebauförderung

 

Rathaus Welzow
Poststraße 8
03119 Welzow
Deutschland