Bild: LID/ VSP, Fritz Burkhalter

Detailhändler Coop setzt bei den Kulturpilzen auf Schweizer Herkunft

Coop bezieht seit Anfang März 2018 Kulturpilze ausschließlich von Schweizer Pilzproduzenten. Das sei für die hiesigen Produzenten ein bedeutender Schritt, schreibt der Verband Schweizer Pilzproduzenten (VSP) in einer Mitteilung.

Neu liefern die Schweizer Pilzproduzenten auch Ware für die „Prix Garantie“-Linie von Coop. Und seit letztem November produzieren sie neu auch Bio-Champignons, die bis dahin vollumfänglich importiert wurden.