Züchter und Gewächshausbetriebe in Lea Valley / (Lea Tal) stehen im Mittelpunkt eines neuen Films, der dieses wichtige gartenbauliche Anbaugebiet und die dort arbeitenden Menschen vorstellt.

Der 23-minütige Film wurde 60 Jahre nach dem letzten Film, Sea of ​​Glass, von der Lea Valley Growers Association produziert.

LVGA-Sekretär Lee Stiles sagte: „Dieses Mal wollten wir ein lebendiges Archiv mit Interviews mit den Erzeugern selbst erstellen. Der Film spiegelt wider, was die Branche zu diesem Zeitpunkt vor allem im Hinblick auf den Brexit und die Sorgen der Erzeuger um die Zukunft empfindet.

Die Bereitstellung von Arbeitskräften war eines der Themen, auf die so ziemlich jeder im Film aufmerksam gemacht hat, da das Lea Valley etwa 2.000 Mitarbeiter pro Jahr benötigt, um die vorhandenen Einrichtungen zu warten.

Wir fordern die Europäer seit den 1950er Jahren auf, in den Gewächshäusern zu arbeiten, und ohne sie müssten viele Unternehmen die Produktion reduzieren oder eine Verlagerung in Betracht ziehen. Robotik und künstliche Intelligenz für die Ernte sind noch Jahrzehnte entfernt, daher ist dies eines der wirklichen Probleme, mit denen wir derzeit konfrontiert sind.

Der Film ist aber auch ein Fest für die Gurkenhauptstadt Englands, die für den Anbau von Paprika, Tomaten und Zierpflanzen von enormer Bedeutung ist und mit Hilfe modernster Technologie mehr Lebensmittel produziert als jemals zuvor. “

Die LVGA hofft, dass der Film dazu beiträgt, Mitarbeiter für die Branche zu gewinnen und der Regierung und ihren Behörden einen Einblick in den unglaublichen Wert der gartenbaulichen Produktion in Lea Valley und dessen Wachstumspotenzial mit staatlicher Unterstützung zu geben.

Lee Stiles sagte: „Wir haben eine großartige Chance, etwa 40% der britischen Lebensmittelimporte durch Investitionen in britische Erzeuger zu verdrängen, indem wir in Infrastruktur und Technologie investieren, um aus weniger mehr zu machen.“

Zu den für den Film interviewten Produzenten gehören Joe Colletti, Vorsitzender von Glinwell Plc, Paz Milazzo von UK Salads, Steve Cornwell von MBJSC Produce Ltd, Paul Rochford von Joseph Rochford Gardens, Jimmy Russo, Vorsitzender der VGS- und VGN-Gruppe, und Edward Udyanskyy von Essex Growers Ltd

Das Lea Valley liegt nur 32 km vom Piccadilly Circus im Zentrum von London entfernt und war über drei Jahrhunderte die Heimat von Gewächshäusern. Heute produzieren Lea Valley Growers über 80 Millionen Gurken und 70 Millionen Paprikaschoten pro Jahr, rund 75% der britischen Ernte.