Quelle: IVECO Stralis NP460 LNG wird für CITRONEX im September 2019 in der Standardversion ausgeliefert.

IVECO Poland und CITRONEX haben einen Vertrag über die Lieferung von 10 IVECO Stralis Natural Power Trucks unterzeichnet

Wojciech Gowin, Transport Manager, CITRONEX: „Transport ist ein sehr wichtiger Zweig von CITRONEX. Die Entwicklung unseres Geschäfts ist auch die Entwicklung unseres rollenden Materials, das auf dem Aufbau einer ökologischen und ergonomischen Flotte basiert. Die von IVECO angebotenen Fahrzeuge reduzieren dank Gasantrieb die Umweltbelastung durch den Transport und optimieren gleichzeitig die Kosten. Die von uns durchgeführten Traktortests haben die Entscheidung beeinflusst, 10 Fahrzeuge von IVECO Stralis Natural Power zu kaufen. “

IVECO Polen hat die Unterzeichnung eines Vertrags mit CITRONEX über die Lieferung von 10 Stück, 460 PS starken Stralis Natural Power-Sattelzugmaschinen mit dem modernsten Antriebssystem unter Verwendung von Flüssigerdgas (LNG) als Kraftstoff bekannt gegeben.

Um die Auswirkungen des Straßenverkehrs auf die Umwelt zu verringern und die Transportkosten zu optimieren, erweitert einer der größten Transportunternehmen in Polen, CITRONEX, seinen Fuhrpark mit zehn neuen ökologischen Einheiten der Sattelzugmaschinen IVECO Stralis NP460. Dieses innovative und sparsame Erdgasfahrzeug hat in zahlreichen Tests sein Potenzial zur Emissionsreduzierung und zur Senkung der Betriebskosten unter Beweis gestellt.

Wojciech Gowin, Transportmanager, CITRONEX – „Die Tests des neuen IVECO-Traktors, die wir durchgeführt haben, sollten die praktische Leistung des IVECO Stralis NP460 überprüfen und den Einsatz von Fahrzeugen mit alternativen Antriebssystemen im täglichen Betrieb unseres Unternehmens verifizieren. Im Zeitraum von zwei Wochen führte das Fahrzeug Aufträge auf ausgewiesenen Inlandsrouten aus, hauptsächlich die Lieferung von frischem Obst an Logistikzentren. “

Die bestellten IVECO Stralis NP LNG-Traktoren ergänzen die Flotte von über 300 Einheiten des Transportunternehmens, das seit über 30 Jahren nationale und internationale Transporte anbietet. Die Fahrzeuge werden durch einen 60-monatigen M & R IVECO-Vertrag abgedeckt, der unter anderem Folgendes umfasst: Assistance Non Stop, volle Betriebsbereitschaft mit vollständiger Garantie für das gesamte Fahrzeug.

IVECO Stralis NP460 LNG für CITRONEX wird bereits im September dieses Jahres in Standardversionen ausgeliefert.

Stralis NP460 Truck: das fortschrittlichste Gasfahrzeug der Welt

Mit einem 460 PS starken Gasantrieb und 2.000 Nm Drehmoment hat das Auto eine ähnliche Dynamik wie Fahrzeuge mit herkömmlichen Antriebssystemen. Der Stralis NP460 ist mit allen Systemen ausgestattet, die den Fahrer als sein dieselbetriebenes Gegenstück unterstützen. Hat unter anderem Integriertes Fahrassistenzsystem HI-CRUISE. Das System umfasst unter anderem die Funktion der vorausschauenden Geschwindigkeitsregelung, die auf der Grundlage der Geländekarten die eingestellte Masse und Fahrzeuggeschwindigkeit sowie die Betriebsparameter des Antriebssystems auswählt. In Kombination mit dem Telematiksystem überwacht das System die Fahrer und hilft Flottenmanagern, erhebliche Kraftstoffeinsparungen zu erzielen.

Das Fahrzeug ist mit zwei LNG-Tanks ausgestattet, in denen insgesamt über 390 Kilogramm Gas gespeichert sind. Mit dieser Reserve können Sie 1.600 Kilometer mit einem Tankvorgang zurücklegen. Daraus resultiert unter anderem der Arbeitskomfort des Fahrers unter Verwendung des neuesten 12-Gang-Automatikgetriebes und der hohen AS-Kabine. Darüber hinaus ist das Gasantriebssystem wesentlich leiser als Dieselantriebe.

Quelle: IVECO