Quelle: ulleo (pb)

Die Verkäufe von Bio-Zitronen im Schweizer Detailhandel erreichten im März einen Rekordwert, informierte das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW). Es wurden pro Woche durchschnittlich 161 t Bio-Zitronen verkauft, dass sind 47 % mehr als im Februar und 53 % mehr als im März des Vorjahres. Der Bio-Anteil blieb gegenüber dem Vormonat fast unverändert bei 42 %.