EASY-CERT group

Ceres, bio.inspecta und Austria Bio Garantie (ABG) – drei namhafte Kontrollstellen aus dem D-A-CH-Raum in einer gemeinsamen Holding vereint

Enzersfeld bei Wien (OTS) – Die Bio-Zertifizierungsstelle CERES – CERtification of Environmental Standards GmbH mit Sitz in Happurg bei Nürnberg ist ab sofort Teil der EASY-CERT group AG. Damit finden sich gemeinsam mit Austria Bio Garantie (ABG) und bio.inspecta nunmehr drei renommierte Kontrollstellen aus dem D-A-CH-Raum in der EASY-CERT group AG zusammen. CERES ist, wie auch ABG und bio.inspecta, eine 100% Tochter der EASY-CERT group AG, wird allerdings – ebenso wie die beiden anderen genannten Unternehmen – weiterhin eigenständig am Markt auftreten.

Ein wesentliches Entscheidungskriterium für die Einbindung in die EASY-CERT group war, neben den unternehmerischen Entwicklungsperspektiven, die langfristige Absicherung des Bio-Gedankens in der Unternehmens-DNA von CERES. „Die Herausforderungen im Bereich der Bio- und Umweltzertifizierung werden in einem weltweit wachsenden Biomarkt auch für Kontrollstellen stetig größer. Es ist daher sinnvoll, strategische Partnerschaften einzugehen, um die steigenden Anforderungen gemeinsam auf qualitativ hohem Niveau erfüllen zu können. Für uns war dabei allerdings auch ganz zentral, dass CERES nicht in die Einflusssphäre von internationalen Investoren bzw. Konzernen mit ausschließlich profitorientiertem Fokus kommt. Dies ist durch die Besitzverhältnisse der EASY-CERT group AG sichergestellt. Gleichzeitig ermöglicht der Zusammenschluss interessante unternehmerische Perspektiven für die Zukunft“, zeigt sich Bernhard Schulz, bisheriger Miteigentümer und Geschäftsführer von CERES, zufrieden.

„Durch den Zusammenschluss ergeben sich für die beteiligten Unternehmen eine Vielzahl an neuen Perspektiven. Im Hinblick auf die weiter steigende Bedeutung des Bio-Landbaus im Bereich Lebensmittel und der damit verbundenen Biovermarktung ist dies eine wesentliche Voraussetzung, um den wachsenden Anforderungen weiterhin auf höchstem Niveau gerecht werden zu können. CERES ist darüber hinaus eine global tätige, wichtige Zertifizierungsstelle im Bereich von Öko-Textilien und Nachhaltigkeit. So werden etwa Standards wie Rainforest Alliance, GOTS, Union For Ethical Bio Trade (UEBT), 4C Association, und andere geprüft und zertifiziert. Damit profitieren die Kundinnen und Kunden der EASY-CERT group von einer künftig noch breiteren Dienstleistungspalette und höchster Service-Qualität aus einer Unternehmensgruppe“, betonen die beiden EASY-CERT-Geschäftsführer Hans Matzenberger und Ueli Steiner.

Über die Firmengruppe:

Die EASY-CERT group AG wurde im Juni 2019 durch den Zusammenschluss der Eigentümer von Austria Bio Garantie (ABG) und der schweizerischen bio.inspecta gegründet. Die Eigentümerstruktur der group ist bio-geprägt – neben Bioverbänden aus Österreich und der Schweiz sind auch das Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL), das Labor Hygienicum, SQS und viele am Biolandbau interessierte Klein-Aktionäre, wie Biobauern und Bioverarbeiter, beteiligt.

CERES ist eine international tätige Kontrollstelle mit Sitz in Happurg im bayrischen Landkreis Nürnberger Land. Das Unternehmen bietet Inspektion sowie Zertifizierung in den Bereichen Bio-Landwirtschaft und Bio-Lebensmittelverarbeitung, gute fachliche Praxis in Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung sowie Öko-Textilien.

CERES erbringt Kontroll- und Zertifizierungstätigkeiten in über 50 Ländern weltweit. Insgesamt arbeiten etwa 300 MitarbeiterInnen für CERES. Zu den Kunden zählen Einzelunternehmen, Landwirtschaftsbetriebe aber auch viele Kleinbauernkooperativen die sich für eine nachhaltige und gerechtere Entwicklung der Welt einsetzen.

CERES wurde bisher von den Eigentümern Bernhard Schulz, Albrecht Benzing, Ulrich Findel und Martin Weinschenk-Förster geführt. Die drei erstgenannten werden weiterhin die Geschäfte leiten.

Rückfragen & Kontakt:

Hans Matzenberger, Geschäftsführer EASY-Cert group AG und Austria Bio Garantie
h.matzenberger@abg.at
Mobil: +43(0)664/413 14 51