Bio Marché: Es lief rund beim runden Jubiläum

    Zofingen (ots) Das Schweizer Bio-Festival „Bio Marché“ hat Zofingen am Wochenende vom 21. bis 23. Juni wiederum in ein einzigartiges Bio-Paradies verwandelt. Bei idealem Marktwetter entdeckten gegen 40’000 Besucherinnen und Besucher Bio-Produkte aus aller Welt – die 20. Austragung darf als grosser Erfolg gewertet werden.

    Die Jubiläumsausgabe erbrachte einmal mehr den Beweis: Der Bio Marché ist das Schweizer Bio-Schaufenster schlechthin. Gegen 40’000 Interessierte aus dem In- und Ausland strömten bei idealem Marktwetter ins historische Städtchen Zofingen. Gelegenheit zum Degustieren und Entdecken gab es mehr als genug – viele Tausend köstliche Spezialitäten waren zu probieren und Naturkosmetik, Textilwaren, Pflanzen, Baustoffe und Möbel zu bestaunen. Das Rahmenprogramm mit Streichelzoo, Biogarten, Gauklern und Musikern fand viel Anklang, und Hauptsponsor Lidl Schweiz begeisterte mit seinem Lidl Bio Village von und mit Genussexperte René Schudel. Auf besonderes Interesse stiess auch die grosse Bauerngasse, die eigens zum Jubiläum organisiert wurde.

    Dorothee Stich, Geschäftsführerin der Bio Marché AG, zieht denn auch eine positive Bilanz: «Zum 20-Jahr-Jubiläum wurde uns in vielerlei Hinsicht ein perfektes Wochenende beschert. Von Ausstellern und Besuchern haben wir unglaublich viele positive Rückmeldungen erhalten – gemäss ersten Schätzungen dürfte es einer der erfolgreichsten Bio Marché aller Zeiten gewesen sein. Und nicht zuletzt hat auch der Wettergott perfekt mitgespielt.» Auch die unabhängige Kontrollstelle bio.inspecta stellt dem Bio Marché ein perfektes Zeugnis aus. Sie prüft die Aussteller im Verkaufsmarkt jeweils vor Ort auf Einhaltung der Zulassungsbedingungen und stellte allen Ausstellern auch in diesem Jahr ein hervorragendes Zeugnis aus.

    Die nächste Gelegenheit, ins Bio-Schlaraffenland einzutauchen, gibt’s vom 19. – 21. Juni 2020.