Im November dieses Jahres, hat der Bananenhändler der Marke Yellow, mit der MLP Group einen Vertrag über rund 4.000 qm eines modernen Lagers unterzeichnet. Die Übergabe des Bereitschaftsraums ist für Februar 2020 geplant. Bild: MLP Group

Einer der größten europäischen Bananenhändler unter der Marke Yellow wird im ersten Quartal 2020 zu den Mietern von MLP Bukarest West stoßen. Bei der Transaktion wurde die MLP Group erneut von der Handelsimmobilienagentur Dunwell unterstützt.

„In letzter Zeit erlebt Rumänien einen wirtschaftlichen Aufschwung und zieht immer mehr Investoren an. Der Bau unseres Parks begann Anfang 2019, und dank der Tatsache, dass wir spekulativ mit dem Bau begonnen haben, konnten wir unseren Kunden die Anlage in so kurzer Zeit zur Verfügung stellen. “ – sagt Agnieszka Góźdź, Leiterin der Vertriebsabteilung für Polen und Rumänien bei der MLP Group S.A.

Citronex ist ein Familienunternehmen, das seit 31 Jahren auf dem Markt ist und als Handelsunternehmen für Obst und Gemüse gegründet wurde. Derzeit ist es Importeur und Vertreiber von Bananen, Tomatenproduzent und Eigentümer von Tankstellen, Hotels und Restaurants. In Europa ist es ein führender Importeur von Bananen und beliefert die größten Handelsketten. Obst wird hauptsächlich von Plantagen aus Ecuador, Kolumbien und Costa Rica importiert. Bananen gehen in die SB-Warenhaus- und Supermarktketten wie Carrefour, Tesco, Biedronka in Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Kroatien, Estland, Litauen, Lettland, Deutschland, der Ukraine und Ungarn. Der Konzern hat seine Geschäftstätigkeit auf dem rumänischen Markt im Jahr 2018 aufgenommen und wird im ersten Quartal 2020 eine weitere Vertriebsniederlassung im Logistikpark MLP Bukarest West in Betrieb nehmen.

„Für uns war es von entscheidender Bedeutung, einen ergänzenden Partner zu finden. Deshalb haben wir uns vor der Auswahl Zeit genommen, um die Angebote und Möglichkeiten der in der Branche tätigen Organisationen gründlich zu analysieren.

Die Entscheidung zur Zusammenarbeit mit dem MLP-Konzern war in erster Linie von der Entschlossenheit, Entscheidungsgeschwindigkeit und Effektivität der Unternehmensvertreter bei der Lösung von Problemen sowie von einem marktgerechten Preisangebot motiviert.

Der MLP-Konzern verfügt nicht nur über Expertenwissen, sondern auch über angemessene Einrichtungen, die für die umfassende Umsetzung eines derart anspruchsvollen und komplexen Auftrags erforderlich sind.

Vertreter der polnischen und rumänischen Niederlassung des Unternehmens zeigten während unserer Zusammenarbeit ein perfektes Verständnis für unsere Bedürfnisse und Erwartungen, was zu einer äußerst effizienten und fruchtbaren Zusammenarbeit führte.“- sagt Marek Szulc, Projektentwicklungsleiter bei YellowFreshFruits.S.R.L

Die Fläche des Logistikparks MLP Bukarest West beträgt in der ersten Ausbaustufe 22.000 m2, davon 12.000 m2 m2 ist bereits fertiggestellt und vermietet, weitere 10.000 m2 werden im Januar 2020 in Betrieb genommen. Generalunternehmer der Anlage ist Sagex Construct mit langjähriger Erfahrung im Bau von Lagerhallen.

MLP Bukarest West ist ein neuer Logistik- und Produktionspark mit einer Zielfläche von bis zu 99.000. m2. Das Logistikzentrum ist dank seiner hervorragenden Lage zweifellos ein entscheidender Faktor bei der Auswahl des Standortes für seinen Betrieb. Es liegt nur 15 km von der Hauptstadt entfernt und verfügt über eine direkte Anbindung an die Umgehungsstraße und die Autobahn A1.

Karolina Pokora-Malewska,
PR Manager  MLP Group S.A.
Tel. (22) 738 30 10, 600 333 287
e-mail: k.malewska@mlpgroup.com