Aserbaidschan: Haselnuss-Ernte auf mehr als 60.000 Tonnen geschätzt

    Quelle: Pixabay

    Die Haselnussproduktion in Aserbaidschan wird für das laufende Jahr auf mehr als 60.000 Tonnen geschätzt, so der Leiter des Verbandes der Haselnussproduzenten und Exporteure, Ismayil Orujov, in einem exklusiven Interview mit AZERTAC.

    Er sagte weiter, dass Aserbaidschan derzeit in 25 Länder exportiere. Die größten Importeure unserer Haselnüsse sind Italien (9.000 Tonnen), Russland (6.000 Tonnen) und Deutschland (3.000 Tonnen).

    An dieser Stelle sei erwähnt, dass Aserbaidschan in der letzten Saison 21.000 Tonnen Haselnüsse (ohne Schale) exportierte.