André Hoogendijk neuer Direktor von BO Akkerbouw

Niederlande. Zum 1. September 2019 wird Herr André Hoogendijk als Direktor der BO Akkerbouw (Branchen Organisation Ackerbau) angestellt. Er tritt die Nachfolge von Matthé Elema an, der im Sommer aus Altersgründen ausscheiden wird.

André Hoogendijk (1981) ist derzeit stellvertretender Direktor der Königlichen Allgemeinen Vereinigung für Blumenzwiebelkultur (KAVB) und dort für den Bereich Nachhaltigkeit verantwortlich. Dirk de Lugt, Vorsitzender von BO Akkerbouw, freut sich über die Ankunft von André Hoogendijk: „André ist ein echter Verbindungsmann mit starken Kommunikationsfähigkeiten. Er kann etwas bewegen und ist der richtige Mann für die nächste Entwicklungsphase von BO Akkerbouw. ​​“

BO Akkerbouw dankt Matthé Elema für seinen Beitrag zur Organisation und zum Tätigkeitsbereich, einschließlich des verbindlichen Forschungs- und Innovationsprogramms. Eine Verabschiedung von Matthé Elema findet zum späteren Zeitpunkt statt.