Im Bild: Assist. Prof. Xun Li von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften zusammen mit Herrn Prof. Dr. Nazim Gruda - Quelle: INRES-Gartenbauwissenschaft

Am „International Symposium on Advanced Technologies and Management for Innovative Greenhouses“ – GreenSys2019 in Angers, nahm Herr Prof. Dr. Nazim Gruda teil.

Vom 16.6.-21.06. fand in Angers, Frankreich, das internationale Symposium GreenSys statt. Von der Uni Bonn und der BLE nahm Herr Prof. Gruda teil. Gemeinsam mit Mitautoren präsentierte er zwei Poster auf diesem Symposium. Darüber hinaus war er Mitglied des wissenschaftlichen Komitees und der „Jury for the Young Mind – Awards“ und leitete eine wissenschaftliche Session. GreenSys ist ein ISHS Symposium und findet einmal in zwei Jahren statt. Es ist das bedeutendste Symposium für die Gewächshausforschung weltweit. Das nächste Symposium wird in Mexiko und das übernächste in Almeria, Spanien, stattfinden.